dieBrennstoffzelle.de  Bücher zum Thema bei Amazon.de!

Newsletter      Gästebuch       BZ-Spielesammlung      Links     Sitemap

Heliocentris erhält Auftrag über fünf Lernsysteme von der Universität von Bahrain


Belrin, 17. Januar 2006 - Die Wasserstoff- und Brennstoffzellenkonferenz „Middle East and Hydrogen Technology: Opportunities and Challenges (5.-6. Dezember, Dubai)“, die Erste dieser Art im Mittleren Osten, wurde organisiert von Fuel Cell Markets Ltd. und dem Middle East Forum on Fuel Cell & Hydrogen Technologies (MEFH). Die Konferenz brachte Vertreter aus Industrie, Regierung und akademischen Institutionen zusammen, um die Rolle von Brennstoffzellen und Wasserstoff für die Zukunft des Mittleren Ostens zu diskutieren.

Heliocentris unterstützte die Veranstaltung durch einen eintägigen Brennstoffzellenlehrgang, so dass sich interessierte Teilnehmer aus der Region auf die Konferenz vorbereiten konnten. Auf der begleitenden Ausstellung präsentierte Heliocentris, neben weiteren Unternehmen der Branche, sein gesamtes Brennstoffzellen-Programm für die technische und akademische Ausbildung. Vertreter der Universität Bahrain waren vor Ort von der Komplettausstattung sofort beeindruckt und zeichneten einen Auftrag für die komplette Laborausstattung inklusive Inbetriebnahme und Schulung. Die Universität bestellte 5 komplette Lernsysteme.

„Wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit bekamen eine tragende Rolle auf dieser Konferenz einzunehmen. Der Mittlere Osten ist für uns ein hochinteressanter Markt“, so Dr. Henrik Colell, Geschäftsführer und Gründer von Heliocentris. “Die Teilnehmer die Fuel Cell Markets und das MEFH zusammenstellten, ermöglichte uns Kontakte zu führenden akademischen Einrichtungen der Region zu knüpfen. Eine Zusammenarbeit mit der Universität Bahrain wurde schon realisiert, die geknüpften Kontakte zu führenden wissenschaftlichen Einrichtungen in Dubai werden weiter ausgebaut.“

„Neben der Unterstützung führender Anbieter im stationären und mobilen Bereich, ist es sehr wichtig Unterstützung von Unternehmen zu erfahren, die sich im Ausbildungsbereich engagieren.“, sagte Heston Harper, CEO Fuel Cell Markets Ltd. „Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit sind entscheidend für die erfolgreiche Kommerzialisierung, und wir sehen mit Freude wie Heliocentris diese Rolle einnimmt. Dieser direkte und erfolgreiche Einstieg von Heliocentris in dieser Region ermutigt uns und wir arbeiten daran, weitere Markteintritte in dieser Region zu katalysieren.“

(Pressemeldung der Heliocentris GmbH)

Die Informationen dieses Nachrichtenbeitrags wurden sorgfältig geprüft und redaktionell bearbeitet.
Dennoch kann für die Inhalte keine Gewähr übernommen werden.